Modul 6: Methoden der Prozessverbesserung

Die Qualität der Produkte und Dienstleistungen spielt im Tagesgeschäft von Führungskräften eine immer wichtigere Rolle. Grundlegendes Methodenwissen wie Unternehmensprozesse analysiert und aus Sicht des Kunden optimiert werden können, gehört daher in jede Toolbox einer modernen Führungskraft.

Wie gehe ich strukturiert Qualitätsmängeln in der Fertigung auf den Grund? Wie kann ich Verwaltungsprozesse analysieren und Verschwendung erkennen, um Kosten zu senken?

Kennst du ähnliche Fragen auch und hast noch keine passendenden Antworten gefunden? Dann freuen wir uns, dich in diesem praxisorientierten Seminar kennenzulernen. Bring dich jetzt in Führung!

Bring dich jetzt in Führung am

21.02. - 22.02.2020 in Düsseldorf (SeminarHaus Düsseldorf)

08.07. - 09.07.2020 in Düsseldorf (SeminarHaus Düsseldorf)

Kosten: 1195,00 € (zzgl. MwSt.), Seminarinhalt als pdf-Datei

 

Darauf kannst du dich freuen:

  • Prozesse strukturiert aufnehmen, bewerten und verbessern.
  • Wie erkenne ich, wenn Prozesse nicht optimal ablaufen.
  • Was kann ich als Buchhalter von einem Schmid über Qualität lernen.
  • Messen, bewerten und steuern von technischen und von Verwaltungsprozessen.
  • Viele hilfreiche Tools rund um die Prozessaufnahme und -bewertung.
  • Design-Thinking im Qualitätsmanagement.

 

Das bringt dich in Führung:

  • Grundverständnis wie ich im Tagesgeschäft ein praxisnahes Qualitätsmanagementsystem integriere.
  • Gut gefüllte Toolbox für die Prozessaufnahme und visuelle Dokumentation.
  • Erkennen und entfernen von Verschwendung, um Prozesskosten nachhaltig zu senken.
  • Tools zur Standardisierung von Unternehmensprozessen

 

Methoden

Unser Motto ist: „Menschen lernen durch eigene Erfahrungen am intensivsten“. Daher zeichnen sich unsere Trainings durch ein lebendiges, interaktives miteinander aus. Alle vorgestellten Methoden werden in Kleingruppen an Praxisfällen vertieft und zum Übungsabschluss intensiv mit allen Teilnehmern und dem Trainer reflektiert. So erzeugen wir gemeinsam mit der gesamten Gruppe, einen möglichst hohen individuellen Nutzen.

 

Teilnehmerkreis

Nachwuchsführungskräfte und Führungskräfte, die ihren Werkzeugkoffer mit professionellen Qualitätswerkzeugen füllen möchten, sowie Projekt-, Team-, Bereichs- und Abteilungsleiter.

 

Seminarinhalt als pdf-Datei

Jetzt anmelden und in Führung gehen!